Honorar

Die Honorierung der anwaltlichen Tätigkeit richtet sich grundsätzlich nach dem Rechtsanwalts-vergütungsgesetz.
Aus Gründen der Gebührenklarheit und zur Verdeutlichung des Gebührenumfanges werden in unserer Kanzlei regelmäßig Honorarvereinbarungen bei Erteilung des Mandats abgeschlossen. Diese Honorarvereinbarungen können von den gesetzlichen Regelungen des Rechts-anwaltsvergütungsgesetzes abweichen. Nach Ansicht unserer Kanzlei hat dieses den Vorteil, daß der Mandant bereits bei Erteilung des Auftrages zum Tätigwerden für ihn weiß, welche Kosten für die anwaltliche Tätigkeit entstehen können.
Gern arbeitet unser Büro auch mit den namenhaften Rechtsschutzversicherern zusammen. Soweit eine Gebührenübernahme erklärt wird, rechnen wir unmittelbar mit dem Rechtsschutzversicherer ab.


Honorar

(C) 2010 ff - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken